Suche

Sport

Antalya bietet viele professionelle Möglichkeiten, von Schwimmen über Radfahren, Golf bis Fußball, Tennis bis Ski, und beherbergt die weltweit führenden Sportorganisationen.

Fußball

Antalya, die Hauptstadt des Tourismus, zieht die Aufmerksamkeit der Fußballmannschaften besonders im Rahmen von Sportcamps auf sich. Antalya, das mit seinen Einrichtungen zu den wichtigsten Fußballcamp-Zentren der Welt gehört, besticht durch geeignete klimatische Bedingungen und qualifizierte Einrichtungen. Antalya beherbergt jedes Jahr Tausende von professionellen Teams mit fast 200 Weltklasse-Feldern. Es gibt zwei wichtige Fußballvereine, die die Stadt in der Super Liga vertreten, wie Antalyaspor und Alanyaspor.

Golf

Antalya zieht mit seinen Feldern und Einrichtungen, die über den Weltstandards liegen, Aufmerksamkeit auf sich und verfügt über 12 Golfanlagen und insgesamt 26 Golfplätze. Antalya, eines der wichtigsten Golfziele der Welt; Hier finden viele nationale und internationale Golfturniere statt, darunter Turkish Airlines Open. Neben Tiger Woods nahmen an diesen Turnieren auch berühmte Golfspieler wie Rory Mcllory, Charl Schwartzel, Lee Westwood, Hunter Mahan, Matt Kuchar, Justin Rose und Webb Simpson teil.

Ringen

Antalya, eine Stadt, die Öl-Ringen liebt und viele Chef-Ringer hervorbringt, macht mit mehr als 7.000 lizenzierten Wrestlern auf sich aufmerksam. In diesem Sinne ist Antalya eine wichtige Stadt für Öl-Ringen und viele Ring-Wettbewerbe finden zu verschiedenen Jahreszeiten statt. Der Bezirk Elmalı, der als Austragungsort der ersten Ring-Wettbewerbe gilt, beherbergt seit 1352 berühmte Ringer. Es gibt viele Sportler in den Sportvereinen der Gemeinden sowie in der Provinzdirektion für Jugend und Sport in der Stadt, in der traditionelles Ringen ein traditioneller türkischer Sport ist.

Radfahren

Das wichtigste Merkmal, das den Radsport von anderen sportlichen Aktivitäten unterscheidet; ist, dass Sportler die Möglichkeit haben, unterschiedliche Erfahrungen auf unterschiedlichen Strecken zu erleben. Unter diesem Gesichtspunkt ist Antalya mit seinen natürlichen Schönheiten und geeigneten Radwegen in einer vorteilhaften Position. In Antalya finden auch viele Radrennen statt, insbesondere das Radrennen der Tour of Antalya 2.1, das im UCI-Kalender enthalten ist.

Tennis

Tennis ist eine sehr verbreitete Sportart in der Region Antalya. Es gibt Hunderte von internationalen Tennisplätzen in der Region. Neben den klimatischen Bedingungen bietet die Tatsache, dass es über qualifizierte Plätze und Spielmöglichkeiten verfügt, auch große Vorteile für Tennisspieler. Antalya; Turkish Airlines beherbergt auch viele wichtige internationale Organisationen wie Antalya Open und Wilson Senior Open Tennis Tournament.

Ski

Antalya, mit Meer, Sand und Sonne eine der wichtigsten Stationen des Massentourismus, kann mit seinen alternativen Tourismusarten auch auf unterschiedliche Urlaubswünsche reagieren. Die Tatsache, dass die Anzahl der Sonnentage in Antalya, wo das Mittelmeerklima vorherrscht, hoch ist, ermöglicht die Herstellung vieler Sportarten. Das Saklıkent Ski Center in Beydağları im Westen von Antalya bietet Skiliebhabern Skimöglichkeiten. Antalya ist eine der seltenen Regionen, die im Meer schwimmen und in einigen Zeiträumen eine Stunde später Skifahren anbieten können.

Triathlon

Der erste Ort, an dem Triathlonsport betrieben wird, ist in der Türkei Alanya, das beliebteste Tourismuszentrum von Antalya. In Antalya, das günstige Bedingungen für Schwimm-, Rad- und Laufsport bietet, kann der Triathlonsport durchgeführt werden. Zu verschiedenen Zeiten organisierte Triathlon-Rennen bringen viele Athleten aus verschiedenen Ländern in Antalya zusammen. Zwei wichtige Triathlonrennen in Antalya ziehen die Aufmerksamkeit der internationalen Triathlon-Community auf sich. Die Athleten zeigen ihre Ausdauer beim internationalen Alanya Triathlon als Teil der Triathlon-Europameisterschaft und des Ironman Turkey 70.3 in Belek.

Beach-Volleyball

Antalya mit einer Küstenlänge von etwa 640 Kilometern ist eines der wichtigsten Organisationszentren für Beachvolleyball. Beachvolleyball hat in Antalya, das für seine Strände bekannt ist, ein gutes Publikum gefunden. Antalya veranstaltet jedes Jahr wichtige nationale und internationale Turniere und hat es geschafft, Athleten aus verschiedenen Teilen der Welt an seinen Stränden zusammenzubringen. Die ersten Regionen, die für Beachvolleyball in Antalya in den Sinn kommen, sind Manavgat, Alanya und Belek. In den Tourismuszentren von Antalya stehen alle Einrichtungen, insbesondere die Infrastruktur, für Beachvolleyball zur Verfügung.

Leichtathletik

Antalya ist die Hauptstadt des Tourismus; Jedes Jahr treten Zehntausende von Menschen an, sowohl für Gesundheits- als auch für Profisportler. In Runatolia finden traditionelle Läufe wie der Manavgat Ultra Marathon, der Alanya Ultra Trail und der Tahtalı Run To Sky statt.

Klettern

In Antalya, wo viele natürliche Klettersportarten betrieben werden können; Geyikbayırı, das drittbeste Klettergebiet Europas und das fünfte der Welt, heißt jedes Jahr mehr als zehntausend Sportler willkommen. Darüber hinaus ist “Olympos” eines der beliebtesten Klettergebiete in der Türkei mit durchschnittlich 400 Sportkletterrouten vom Anfänger bis zum schwierigsten Grad. Jedes Jahr finden in der Region Kletterfestivals statt.

Kanu - Rafting

Neben der Natur, dem Klima, der Geschichte und vielen Schönheiten von Antalya ermöglicht die geografische Struktur auch den Bau vieler Sportzweige. Es gibt 29 Bäche in Antalya. 25 von ihnen strömen ins Meer und 4 von ihnen in die Seen im Inneren. Viele dieser Bäche bieten stagnierende Wasserkanurennen / -lager und Rafting-Aktivitäten an. Die Region Manavgat Köprülü Schlucht ist Teil der Rafting-Aktivitäten und der Fluss Acısu in der Region Belek ist die Region, die sich durch ihr traditionell organisiertes internationales Rennen im Kanu auszeichnet.

Motorsport

Antalya, in dem in den vergangenen Jahren auch die Rallye-Weltmeisterschaft ausgetragen wurde, tritt mit seinen Motorsportorganisationen ebenfalls in den Vordergrund. Von Çamyuva, einem der schönsten Strände von Antalya, dem Kemer-Meer bis hin zu Sky Extreme Enduro-Motorradrennen, die aus Strand-, Wald-, Schlucht- und Bergetappen bestehen, endet beim Gipfel des Olympos. Hunderte von Athleten aus aller Welt nehmen an dem traditionell organisierten Rennen teil. Darüber hinaus finden auf einer speziell organisierten Rennstrecke in Antalya Automobil- und Motorwiderstandsrennen statt.

Schwimmen

Kaş-Meis-Schwimmwettkämpfe, die durch Schwimmen zwischen den beiden Ländern durchgeführt werden und in diesem Sinne die einzigen auf der Welt sind, finden jedes Jahr unter Beteiligung vieler Sportler statt. Das Schwimmen im offenen Wasser ist eine der beliebtesten Sportarten für diejenigen, die Sport für ein gesundes Leben und einen gesunden Körper treiben. Antalya ist mit seiner 640 km langen Küste und seinem Klima ein sehr geeignetes Ziel für Schwimmsportarten. Die im Antalya-Distrikt Alanya organisierten Aceanman Alanya-Schwimmwettkämpfe sind Gastgeber für Hunderte von Athleten aus der ganzen Welt.