Suchbegriff

Schauspieler Jared Celma: “Die natürlichen Schönheiten von Antalya haben mich fasziniert”

Der in Spanien geborene Model und Schauspieler Jared Celma war für ein neues Netflix-Projekt in Antalya. Wir kamen bei dieser Gelegenheit mit dem jungen Spieler zusammen und fragten ihn nach seinen Gedanken über das neue Projekt und die Türkei. Hier unser Interview …

Können wir Sie etwas näher kennenlernen? Wie ist Jared Celma?

Selbst wenn nicht, würde ich gerne so leben, als hätte ich ein gewöhnliches Leben. Ich verbringe gerne Zeit mit meiner Familie und Freunden. Als ich mich vor 3 Jahren entschied, mit dem Modellieren zu beginnen, wusste ich, dass es eine schwierige Wahl war. Weil ich wusste, dass ich mich von meiner Familie fernhalten würde, solange ich in vielen verschiedenen Ländern modellierte. In der Tat. Dies war jedoch meine Wahl. Besonders während des Quarantäneprozesses war es für mich und alle eine schwierige Zeit, als plötzlich alle Dinge zu Hause stehen blieben und sich schlossen. Ich habe mir einen Hund gekauft, so gingen  die Tage etwas schneller vergangen.

„Das Modellieren war für mich der Ausgangspunkt. Jetzt ist mein Ziel, ein guter Schauspieler zu sein. “

Wie haben Sie sich entschieden, Schauspieler zu werden?

Während dieser drei Jahre des Modellierens habe ich die Aufmerksamkeit vieler Leute aus der Filmindustrie auf mich gezogen, als ich mit großen Marken zusammengearbeitet habe. Viele Leute verfolgten meine Fotos und Videos, besonders auf Instagram. Dank dessen habe ich mit einigen Direktoren, die an digitalen Plattformen arbeiten, mit E-Mails unterhalten. Ich erhielt wichtige Vorschläge von ihnen für die Zukunft und begann, eine Schauspielausbildung in diese Richtung zu erhalten. Das Modellieren war sowieso der Ausgangspunkt für mich… Jetzt ist mein Ziel, ein guter Schauspieler zu sein.

 “Es war mein Traum, an der Netflix-Produktion teilzunehmen.”

Sie nehmen an einer neuen Netflix-Produktion teil. Was bedeutet das für Sie?

Vor einigen Jahren war es mein Traum, in einer Netflix-Produktion mitzuspielen. Jetzt habe ich das Glück, dies zu tun. Und es motiviert mich, von nun an an anderen Projekten zu arbeiten.

Können Sie uns etwas über das Projekt erzählen, wie es sein wird?

Obwohl wir nicht viele Details über das Projekt geben können, können wir über ein Projekt sprechen, bei dem die Zuschauer ein unvorstellbares Ende des Films erwartet.

Wo finden die Dreharbeiten außerhalb des Stadtzentrums von Antalya statt?

In der antiken Stadt Patara, im Skigebiet Saklıkent und an vielen verschiedenen Orten …

“Die Türkei ist für mich, eine rote Fahne, azurblaues Meer, freundliche Menschen und schöne Erinnerungen.”

Was kommt in Ihr Sinn wenn es um die Türkei geht?

Eine rote Fahne, azurblaues Meer, freundliche Menschen und schöne Erinnerungen … Meine Eltern haben viel Ahnung von der Türkei durch Serienfilme. Die Türkei wollen wir so schnell wie möglich mit ihnen besuchen, diesmal für die Feiertage.

Waren Sie schon einmal in Antalya?

Zum ersten Mal in der Türkei. Ich hatte die Gelegenheit, Istanbul zu sehen, bevor ich nach Antalya kam. Ich habe dort viele Orte besucht. Der Große Basar, die Blaue Moschee, Ortaköy und Kadıköy haben mich sehr beeindruckt. Antalyas einzigartige Naturschönheiten und der geplante Bau faszinierten mich.

Werden Sie die Stadt bereisen?

Klar… ich habe bereits einige Orte in Antalya für das Projekt besucht. Ich werde Antalya jedoch einige Tage nach Ende der Dreharbeiten verlassen. Zu dieser Zeit möchte ich noch ein paar Naturschönheiten besuchen, die mir empfohlen wurden.