Suchbegriff

Antalya mit “Liebe” Ereignis gefärbt

Speziell für den 14. Februar Valentinstag hat in der Metropolregion Antalya, auf dem Cumhuriyet Platz Veranstaltungen für den Cumhuriyet Liebe Platz begannen. Menschen von 7 bis 70 kamen auf der Veranstaltung zusammen, wo farbenfrohe Bilder erlebt wurden. Für den Fall, dass Themen des Teilens und der Zusammenarbeit im Vordergrund stehen, wird die Botschaft “Liebe nimmt zu, wenn sie geteilt wird” gegeben.

Die Veranstaltungen des Cumhuriyet Liebe Platzes, die vom 11. bis 12. Februar von der Stadtverwalung organisiert werden, um den Valentinstag am 14. Februar aussagekräftiger zu gestalten haben begannen. Bei den Veranstaltungen auf dem Cumhuriyet-Platz unter Beteiligung verschiedener Institutionen und Organisationen treten die Themen Teilen und Solidarität in den Vordergrund, und die Botschaft “Liebe nimmt zu, wenn sie geteilt wird”.

Konzerte Animationen Bunte Ereignisse

Das Ministerium für Kultur und Soziales der Stadtgemeinde Antalya organisierte in diesem Zusammenhang eine bedeutende Veranstaltung und organisierte die Veranstaltung Liebe Platz. Der erste Tag der Veranstaltung auf dem Cumhuriyet Platz begann mit dem Konzert der Antalya Stadtverwaltungs Band und des Orchesters. Die Bürger begleiteten auch die Band, die wunderschöne Stücke aufführte.

Setzlinge verteilt

Menschen aus Antalya besuchten die von Institutionen und Organisationen eingerichteten Stände und genossen Momente von Konzerten bis zu Animationen. Animatoren und langbeinige Clowns in Kostümen von Comicfiguren gaben den Kindern auch spaßige Momente.

Das Dessert, das von der Volksküche der Stadtverwaltung von Antalya zubereitet wurde, wurde den Bürgern auf dem Platz serviert. Die Regionaldirektion für Forstwirtschaft in Antalya verteilte Setzlinge an die Bürger und informierte sie über Waldbrände.

Es gibt Liebe auf dem Platz der Republik

Zum Cumhuriyet Liebe Platz Aktivitäten nehmen  Generaldirektion der Stadtgemeinde Antalya von ASAT, Abteilung für landwirtschaftliche Dienstleistungen, Abteilung für soziale Dienste, Regionaldirektion für Forstwirtschaft, Provinzdirektion für Familienarbeit und soziale Dienste, AFAD, sowie gemeinnützige Organisationen wie YEŞİLAY, KIZILAY, LÖSEV und AKUT und Antalyaspor auch teil.

Minikonzert

Im Rahmen der Veranstaltungen treffen sich zwei Tage lang Minikonzerte und Performances mit Bewohnern von Antalya im Rahmen der Veranstaltung “Musik im Herzen der Stadt”, die vom Bürgermeister der Stadtverwaltung von Antalya, Muhittin Böcek, initiiert wurde, um lokale Künstler während der Pandemie zu unterstützen.

Kovid Maßnahmen ergriffen

Antalya Stadtverwaltung